Open Source

Übersteigen bei Ihnen die Softwarekosten ebenfalls die Kosten für Hardware?
Windows, Office, PowerPoint, Virenscanner, Adobe Acrobat, ... müssen fast auf jedem PC installiert sein. Die Kosten steigen dadurch enorm. (Haben sie überhaupt Lizenzen?)

Open Source ist der Ausweg. Programme die nichts kosten, aber das gleiche Leisten. Was können Sie verlieren, wenn sie es ausprobieren? Nichts!

Kurz zusammengefasst:

  • Gleiche Leistung bei weniger Kosten!
  • Keine Update-kosten! Auch die nächsten Versionen sind frei erhältlich.
  • Keine Nutzungsbeschränkung.
  • Ständige Weiterentwicklung
  • Selbst mithelfen (Fehler melden, Erweiterungen vorschlagen)
  • rsh kann fertige Open Source Programme für sie anpassen und verändern

Warum mehr bezahlen, wenn sie es Gratis haben können.